Dienstag, 30. Juli 2013

European Youth Olympic Festival in Utrecht/Holland

Das European Youth Olympic Festival ist Geschichte. Ein super tolles Erlebnis mit sehr vielen Eindrücken und Erfahrungen. Anbei eine kleine Bildgeschichte.

Eröffnungsfeier - Einmarsch mit dem Team Österreich

......und ich mitten unter Ihnen:-)

Olympische Flagge


Olympisches Feuer
aufwärmen, konzentrieren .... 
.......noch ein Gel
....letzte Konzentration
...Start zum Einzelzeitfahren
...die letzten Meter
....Platz 38 bei meinem ersten olympischen Auftritt.
                               
Bin nicht ganz zufrieden. Aber meine Mama ist für mich da.
                
Ausradeln und mit Papa das Rennen analysieren.
 Die letzten Minuten vor dem zweiten Bewerb dem Straßenrennen.
 

Immer wieder Positionskämpfe und Attacken. Konnte mich aber im 80 Frauen starken Feld gut behaupten. (links außen)


Die letzten Kilometer wurde richtig schnell gefahren. Platz 30 im Sprint, zeitgleich mit der Siegerin. Damit war ich voll zufrieden.
Die ersten Interviews nach dem Rennen.

Mein Fanclub in Utrecht....
Oma und Opa
Tante Nadine, Cousine Maja und Gota Sabine

DANKE für die tolle Unterstützung.

Meine Teamkollegin Tatjana Imrek. War eine tolle Woche!



Keine Kommentare: