Montag, 9. Dezember 2013

Bahntraining Grenchen / SUI

Mittlerweile bin ich wieder gut vier Wochen im Training. Neben Kraft- und den obligatorischen Ausdauereinheiten wird auch regelmäßig auf der Radrennbahn trainiert. Dazu fahren wir entweder nach Augsburg Deutschland oder nach Grenchen in die Schweiz wo heuer das Velodrome Swiss mit einer superschnellen Bahn eröffnet wurde. Damit sich die lange Anreise (250km proWeg) auch rentiert, wird am Nachmittag trainiert und am Abend zwei bis drei Rennen gefahren. Dies soll auch als Vorbereitung für die Rennen Mitte Jänner in Apeldoorn / Holland dienen. Dort werde ich erst Mals in der Kategorie der Juniorinnen am Start sein und mich mit der gesamten Europäischen Bahnelite messen können.


Imposant und schön....


...das neue Velodrome Swiss in Grenchen.
Unten Aufwärmen mit Tobias Wauch.

Keine Kommentare: