Sonntag, 8. Mai 2016

Österreichische Meisterschaften Berg

Bis dato war ich heuer von Stürzen verschont geblieben, dass der Erste gerade bei den Bergmeisterschaften erfolgen würde, hätte ich mir auch nicht gedacht. Kurz nach dem Start stürzte eine Fahrerin vor mir und ich konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Nach einer gefühlten halben Ewigkeit hatte ich die herausgesprungene Kette wieder eingelegt und konnte weiterfahren. Aber mehr als ein Training war es dann nicht mehr. So blieb mir nicht viel mehr als eine lange Anreise und die Spuren eines Kettenblattes auf dem Schienbein. Gratulieren möchte ich Annina die bei ihren ersten Meisterschaften gleich die Silbermedaille einfahren konnte!










Liebe Grüße
Melanie

Keine Kommentare: